Fett verlieren leicht gemacht

Fett Thema im Personal Training
Aha-Effekt, wenn das Thema Fett unter die Lupe genommen wird.

Fett ist nicht gleich Fett.

Auch die Kohlenhydrate werden im Körper zu Fettdepots verarbeitet. 

Wussten Sie das? 
Sie brauchen das Fett am Körper zum Überleben! 
Der Körper braucht Fette, um trotz fehlender Nährstoffe wie Kohlenhydrate und Proteine weiter funktionieren zu können. 

Daher sind Körperfettanteile unter einer bestimmten Prozentzahl am Körper lebensgefährlich. Fehlende Proteine und Kohlenhydrate im Vergleich nicht :)


Möchten Sie mehr dazu erfahren? Dann lesen Sie gerne weiter.

Fett verlieren im Personal Training

Wir haben bis zum Jahr 2022 alle Dokumentationen und Aufzeichnungen im Netz gelöscht, weil wir so viele Anfragen kriegen, dass wir diese History gerne im Studio Ihnen vorstellen möchten. Z. B. einen Tipp von vielen geben wir hier gerne bekannt:
Viele verzichten ja auf den wertvollen Nährstoff Fett, weil üüüüberal im Netz, im Bekanntenkreis, Freunde, Familie & Co. dieser Nährstoff schlecht geredet wird. Nicht wahr? Dabei sind die "Fette" am Körper nicht dadurch entstanden, weil Sie zu fettig essen. Oder trinken Sie täglich 1 l Sonnenblumenöl? Zu Corona-Zeiten ist es eh denn je Rarität geworden :) Würden Sie aber auch sonst nie machen - ich habe aber schon Mal ausprobiert. Zwar nicht 1 l am Tag, aber pures Öl über einen Zeitraum zu trinken.


Oder essen Sie täglich 1kg Walnuss?
Oder kauen Sie im Mund Butter oder Margarine? 

Was ich mit allem bezwecken möchte, ist, Ihnen klarer zu werden. Wenn Sie Mal Ihre Ernährungsweise unter die Lupe nehmen, werden Sie erst recht feststellen, dass Sie gar nicht Mal so fettreich essen. Wir sind uns dessen 100% sicher :) 

Wie kann ich am effektivsten Fett verlieren?

Zu diesem Thema können wir Sie sehr gerne aufklären. Nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. 

(Stand: 02.04.2022)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.