Healthengineers Mitglieder FAQ's

News ab 04.06.2021

- Öffnung unter Inzidenz von 50 möglich, unter Berücksichtigung der Regelungen durch die Stadt Köln
- 5 Tage durchgehender Mittelwert unter 35 Inzidenz, wird ein Zutritt gelockert. 


Hier findest Du einen Auszug aus den FAQ's!

häufig gestellte fragen und antworten für interessenten und mitgliedern von healthengineers!

Wie ist das Training im Healthengineers erlaubt?

- Sportlich, hygienisch und gut.
Ohne Sportsachen (z. B. in Jeans oder Boxershorts, Axelshirts, FlipFlops, Hemd, ) darf nicht trainiert werden. 

- Missachtung der Anweisung des Personals führt zum Ausschluss für den Trainingstag, bei Wiederholung wird ein Training für die restliche Vertragsdauer untersagt,
- Während COVID-19/kurz nach dem Lockdown: gesundheitsfremder Aufenthalt im und vor dem Studio ohne Verfolgung der Zielintention einer gesundheitsfördernder Maßnahme wird nicht gern gesehen und führt zum dauerhaften Ausschluss, 
- Niese bitte in die Armbeuge, in den Pullover oder T-Shirts ist natürlich und auch zulässig, jedoch nicht laut und in die Atmosphäre, aufgrund Aerosole, und Missempfinden der Mitmenschen in Deiner Gegenwart
- unter 50 Inzidenz max. 3 Personen untersch. Haushalte und max. 10 Personen aus 3 gleichen Haushalten. 
- Unter 35 Inzidenz (Stand 06.06.2021, ab Freitag dem 11.06.2021) sind mehr Lockerungen möglich. 

- Wenn das Studio voll ist (max. 3 (unterschiedliche Haushalte) oder max. 10 Personen (3 gleiche Haushalte)) werden die Rollos bis zur Hälfte runtergefahren. In diesem Fall bitte Webseite beachten, E-Mail an info@pt-healthengineers.de oder unter 0221 - 450 83 881 anrufen)

 

Im Studio gibt es Bedingungen und sollten streng eingehalten werden. Bei erster oder wiederholter Missachtung wird der dauerhafte Zutritt untersagt. 


Gibt es Tabus für den Eintritt ins Studio?

 

- Ja. Das sind:
+ Keine Nutzung eines selbstmitgebrachten oder nicht mitgebrachten Handtuches,
+ kein Tragen von Masken von Gerät A zu B, 
+ ohne Mitgliedskarte = kein Eintritt und
+ ohne Platzbuchung: 1h Aufenthalt und mit Voranmeldung zur Platzreservierung: 1,5h Aufenthalt,
- Max. 3 - 10 Fitness Trainierende im Studio zur gleichen Zeit (Regelung siehe oben) (Genesene und Impfungen ausgenommen) und m
ax. 5 - 8 Rehasport-Teilnehmer zur gleichen Zeit (in getrennten Räumlichkeiten)
- Wenn 5 Leute bereits trainieren und ein weiteres Mitglied vor der Tür steht, wartet es solange, bis ein trainierendes Mitglied das Studio verlässt UND der Wartende trainieren darf. Bedingung ist, dass ein anderes Mitglied nicht vorgebucht hat. Bitte aktuelle KW unter Blog beachten.

- Wenn 1 Mitglied im Vorfeld bucht, zum Termin oft und wiederkehrend nicht erscheint, wird die Vorabanmeldung nicht mehr möglich..

- Wer im Vorfeld bucht und max. 10 Minuten später zum Training nicht erscheint, wird sein Platz einem wartenden Mitglied freigegeben.

 

Mehr zu COVID-19 und Regelungen im Studio findest Du HIER IM BLOG.

 

Gibt es Etiketten und definitive "NOGOS" im Studio?

 

+ Ausdrücke, asoziales Verhalten, Lautes und störendes Organ im/durch das Studio, Nutzung von Artikel anderer Fitnessketten, sichtbare Nutzung von Drogen und Spritzen im Sinne von Anabolikum und Dopingmittel u. Ä., Respektlosigkeit, Sexismus, Angriff, Mobbing, illegale Delikte und Aggression führen zur sofortigen und einseitigen Kündigung seitens Healthengineers.

 

Wie sieht der Vertrag bei Healthengineers aus?

- Der Vertrag bei uns sieht so aus wie bei allen anderen Studios auch. Liegt uns Deine Unterschrift unter einem Vertrag vor, gilt dein Vertrag für die Dauer des Vertragsabschlusses. 
Grundsätzlich bieten wir 12 oder 24 Monatsabos an.

 

Während der Pandemie habe ich Beiträge per SEPA gezahlt. Was ist damit? 


- Keine Sorge. Wir von Healthengineers werden Dich nicht im Stich lassen. Deine Beiträge werden in Intervallen für nach dem Lockdown für künftige Beiträge ausgesetzt, damit wird bei 0 ankommen, wir bei Dir keine Verbindlichkeiten haben und Du keine Forderung bei uns hast.  Eine Gutschrift ist nicht möglich.

 

Ihr wollt zum 30.06.21 schließen wurde im Newsletter veröffentlicht. Stimmt das?

 

- Wir finden es Klasse, dass diese Info nicht vorzeitig durch Mitarbeiter, nahe Quellen oder Vermieter veröffentlicht wurde. Diese stimmt nämlich indirekt nicht. Wir geben alles, dass wir auch nach dem Lockdown uns von COVID-19 erholen und weiter machen können, damit Du weiter ins Studio kannst. 
Eins sei gesagt: Wir werden Dich nicht vernachlässigen oder Aktionen vollbringen, die geteilter Meinungen werden. Wir werden zu Deiner vollsten Zufriedenheit Gas geben. Versprochen!

 

Kann ich Monatsabos abschließen?

- Bis zum 01.11.2020 wurden auch Monatspakete angeboten, die zum Neujahr ab 2021 nicht mehr bestehen. Stattdessen werden Tageskarten angeboten, die je nach COVID-19-Lockdown bald in Zukunft zum Angebot geplant werden. Nach dem Lockdown gibt es auch keine Tageskarten, SportFlatAnbieter wie USC, MFC oder Monatsabos mehr.

 

Gibt es Tageskarten?

- Tageskarten werden in Verbindung mit Probetraining mit Trainer, Schnuppertraining mit Trainer oder für Personal Training/externe Personal Trainer erst nach dem Ende von COVID-19 angeboten.

 

Ich bin Alt-Mitglied vor Zeiten von Healthengineers vor 2019. Ich habe gehört, ältere profitieren von Sonderangeboten. Kann ich das in Anspruch nehmen?

 

- Zur Eröffnung im 1. Quartal 2020 haben Sonderpreise gegolten, für alle, die von Anfang an mit dabei waren und bleiben. Diese wurden auch unter allen Mitgliedern so kommuniziert. Neu-Mitglieder ab März 2020 sind von dieser Regelung ausgeschlossen und profitieren von keinen Sonderaktionen. Aktionsbedingte Sonderangebote sind davon nicht berührt. Aktuelle Preise findest Du hier.

 

Ich möchte Bar zahlen und eine Rechnung erhalten. Ist das möglich?

- Barzahlungen sind möglich immer um 1. Freitag im Monat für bestehende Mitglieder möglich. Neumitglieder können gerne am SEPA-Verfahren teilnehmen.
Pro Kassengeschäft und Rechnungserstellung pro Rechnungsmonat fallen Gebühren an. (s. Gebührenordnung)

Du kannst auch ganz bequem per SEPA kostenlos abbuchen lassen und in der Healthengineers-App die Rechnung kostenlos, manuell und automatisch einsehen und selbst ausdrucken. Eine individueller Rechnungsversand per E-Mail oder Post kostet zusätzlich. (s. Gebührenordnung)

 

Für wann gilt meine Kündigung?

 

- Eine Kündigung kann durch Dich jederzeit ausgehändigt werden. Hierfür füllst Du den Bereich unter Kontakt - Kündigung aus und reichst diese per E-Mail automatisch ein. Deine Kündigung kann jederzeit vor 90 Tagen zum Vertragsende eingereicht werden (Ausnahmen für Stamm-Mitglieder aus 2020). In dem Fall, wenn Du die Kündigung einreichst, ist nicht das Kündigungsdatum durch Dich bestimmt. Das Datum ist meist in 6 Monaten, 12 Monaten oder 24 Monaten, je nachdem, für welchen Vertrag mit welcher Laufzeit Du Dich zu Beginn entschieden hast. Ab 2021 gilt für Handyvertrag eine Frist von 1 Jahr. Fitnessverträge können auch 24 Monate dauern. Bei uns gilt: Je länger der Vertrag, um so rentabler für Dich.

 

Ich möchte sofort außerordentlich kündigen. Ist das möglich?

- Unter bestimmten Bedingungen wurde aufgrund COVID-19 auch Ausnahmeregelungen aufgestellt und Sonderkündigungen erlaubt bis zum 02.11.2020. Dies ist nur unter bestimmten Bedingungen und Voraussetzungen weiterhin möglich. (s. Gebührenordnung). Wir sind ein Unternehmen, aber noch immer keine Unmenschen. Wir haben Verständnis, wenn Menschen Schwierigkeiten haben. Hier zu sei gesagt, dass wir auch unsere Verpflichtungen haben und individuell je nach Fall entscheiden. Hier zu sei gesagt, dass Ausnahmeregelungen schwieriger geworden sind und nur in sehr extremen Ausnahmefällen möglich sein könnte - individuell und fallabhängig.
Außerordentliche Kündigung aufgrund Umzug von >50km ab 51103 ist nach wie vor möglich. 

 

 

Healthengineers hat eine falsche Summe abgebucht oder berechnet. Was sollte ich tun?

- Da ist wohl in unserem System etwas nicht so reibungslos funktioniert. Dafür entschuldigen wir uns bei Dir. Das sollte nicht sein.
Schreibe uns hierfür einfach eine E-Mail, was nicht richtig funktioniert hat. Wir werden unser Bestes geben, damit alles wieder reibungslos funktioniert.
Wenn Du die falsch abgebuchte Summe bei Deiner Bank meldest und die Summe zurückbuchst, wird dafür Gebühren für Rücklastschriften anfallen. Um diese zu vermeiden, solltest Du uns lieber kontaktieren. Wir kriegen es in jedem Fall für Dich kostenlos und sicherer korrigiert. (s. Gebührenordnung)