Kostenloser Rehasport dank Krankenkasse

Der kostenlose Rehasport findet kann besucht werden mit einer kassenärztlichen Verordnung vom Arzt für
Teilnehmer über die Rentenversicherung für 6 Monate oder 30 Einheiten und für
Teilnehmer über die Krankenversicherung für 18 Monate bzw. 50 Einheiten oder für 36 Monate bzw. 120 Einheiten. 
Der Rehasport findet ab einer Teilnehmeranzahl von 150 reduziert 1x in der Woche statt. Aktuell haben wir 200 Rehasport-Interessenten. (50 Plätze sind noch frei)

Für wen ist Rehasport ratsam?

Vom Rehasport profitieren alle Menschen, die mind. 6 Monate Erkrankungen am Körper haben und aufgrund dessen auch der Arzt öfter diese Diagnose in Ihren Behandlungen hat. Wenn Sie Schmerzen am Skelett haben, also nicht organell, dürfen Sie gerne bei uns im Rehasport beginnen. 

Wie sieht der Rehasport aus?

Wir treffen uns im Rehasport-Erstgespräch und Ersttermin und führen ein 15-30 minütiges Beratungsgespräch. Wir dokumentieren dabei Ihre Personalien und Beschwerden lt. Ihnen und lt. Arzt-Verordnung. Sie erwartet danach 1x in der Woche, am gleichen Tag und zur gleichen Uhrzeit der Rehasportkurs.
Auf Wunsch: vergünstigtes 30 Min. (medizinisches) Personal Training inkl. Palpation und PNF für 54€ (oder 60 Min = 99€)
Rehasport-Erstgespräch und Ersttermin, Rehasport laut Verordnung, kostenloser Rehasportkurs (allgemein)
Bei steigender Nachfrage wird auf 1x reduziert ab 150 Reha-Teilnehmern. (Aktuell sind 200 Reha-Teilnehmer registriert.)

Viel Spaß. 

Deutsch:

Türkce:

Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns gerne.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.